Anamnese - Untersuchung - Diagnosestellung - Beratung - Therapie 

 

 

Bei folgenden Erkrankungen, Beschwerden und Fragestellungen sowie dem Wunsch nach Vorbeugung können Sie sich gerne an mich wenden

 

  • Sämtliche Erkrankungen und Funktionsstörungen des Bewegungsapparates rund um Wirbelsäule, Bandscheiben, Gelenke und Muskulatur

  • Erkrankungen wie Arthrose, Bandscheibenvorfall, Wirbelgleiten, Spinalkanalstenose, Skoliose, HWS- und LWS-Syndrom, CRPS, rheumatologische Erkrankungen, Fibromyalgie, Osteoporose, muskuläre Dysbalancen und Schmerzen sowie Fehlhaltungen

  • Akute Schmerzen und chronische, länger andauernde Schmerzen wie Kopf-, Nacken- und Rückenschmerzen, Schulter-, Hüft- und Knieschmerzen, Tennisellenbogen, Schmerzen im Bereich der Hände und Füße, Nervenschmerzen wie z.B. Ischiasschmerzen, persistierende Schmerzen nach Wirbelsäulen- und anderen Operationen, Muskelschmerzen, Unterleibsschmerzen und sämtliche andere Schmerzerkrankungen

  • Kontinenz und Beckenbodenschwäche (auch für Männer nach Prostataoperationen) – hierbei beurteile ich Kraftgrad, Ausdauerleistung und Entspannungsfähigkeit des Beckenbodens und erarbeite mit Ihnen ein einfaches, wirkungsvolles, individuelles Übungsprogramm, um Ihren Beckenboden wieder in einen optimalen Zustand zu bringen und Inkontinenz zu heilen bzw. vorzubeugen

  • Rehabilitation nach Unfällen, Operationen und neurologischen Erkrankungen
  • Lymphödem
  • Tinnitus

  • Fehlende Entspannungsfähigkeit, Schlafstörungen

  • Coaching und Begleitung in ganz normalen Alltagssituationen und persönlichen Herausforderungen des Lebens

 

Schmerzen, Inkontinenz und Funktionsstörungen können Lebensqualität und Lebensfreude mindern. Deshalb nehme ich mir gerne Zeit, Sie mit meinem großen Erfahrungsschatz in vertrauensvoller Atmosphäre ausführlich und ganzheitlich zu behandeln und zu begleiten.

 

 

 

------- private Kassen und Selbstzahler --------